Lobo Negro - der schwarze Wolf

Bodegas Lozano wurde 1853 in der DO La Mancha gegründet, die durch die Romanfigur Don Quijote de la Mancha weltweit bekannt wurde. Südlich von Madrid, mehr als 700 Meter über dem Meeresspiegel, bewirtstaftet das Familienweingut etwa 1.000 hektar Land, das überwiegend mit Rebstöcken bepflanzt ist, ein kleiner Teil auch mit Olivenbäumen und Getreide. Die Weine mit dem einprägsamen Etikett mit schwarzem Wolf ("Lobo Negro") sind unkompliziert und lebhaft.